Durchsuchen nach
Projektkategorie: Erasmus+

Erasmus+ ist das EU-Programm zur Förderung von allgemeiner und beruflicher Bildung in Europa. Dieses Programm ermöglicht Schülerinne und Schüler unserer Schule sich im Ausland weiterzubilden, Berufserfahrung zu sammeln und so ihre Kompetenzen zu erweitern. Finanziell unterstützt wird dies durch EU-Fördergelder.

„Sonne über Europa – Entwicklung und Bau eines Solarbootes“ (Erasmus Plus, 2017-2019)

„Sonne über Europa – Entwicklung und Bau eines Solarbootes“ (Erasmus Plus, 2017-2019)

Das Projekt wurde durch eine internationale Zusammenarbeit realisiert (Eupen/Belgien, Regensburg, Perugia/Italien, Gronowo-Toruń/Polen, Kocaeli/Türkei und Dunaújváros/Ungarn). Regensburg übernahm schwerpunktmäßig die Konstruktion und die Fertigung. Ein Teil der Fertigung ging auch an Italien, in die Türkei und nach Ungarn. Die restlichen Partner übernahmen schwerpunktmäßig den theoretischen Unterbau bei 6 Begegnungen. Regensburg baute ein Solbarboot, wobei alle Partner zusätzlich Modellboote anfertigten. Leider behinderte die Corona Pandemie den Ablauf des Projektes. Dennoch konnte Regensburg im Juli 2020 ein internes Abschlusstreffen mit Einsatz des Bootes…

Weiterlesen Weiterlesen

Lehrerfortbildungen in Europa

Lehrerfortbildungen in Europa

Interkulturelle Kompetenz, Digitalisierung, Internationalisierung, Inklusion, Sprachkompetenzen – Schule befindet sich in einem steten Wandel. Das bedeutet auch, dass Lehrkräfte kontinuierlich mit neuen Herausforderungen konfrontiert werden. Um das Kollegium der FOSBOS Regensburg für diese zu wappnen besteht ein europäisches Weiterbildungs-Projekt im Rahmen des „Erasmus+“-Programms der EU. Im Zuge dieses Projektes erhalten mehrere KollegInnen die Gelegenheit, Fortbildungen zu besuchen oder Hospitationen an Schulen im europäischen Ausland durchzuführen, um an deren innovativen und vielfältigen Erfahrungen zu partizipieren. In den Kursen mit einer Dauer…

Weiterlesen Weiterlesen

Europa fährt programmiert gemeinsam zum Ziel- Entwicklung und Fertigung eines programmierbaren Fahrzeuges im Kontext zur Robotik (2021-2023/24)

Europa fährt programmiert gemeinsam zum Ziel- Entwicklung und Fertigung eines programmierbaren Fahrzeuges im Kontext zur Robotik (2021-2023/24)

An der Realisierung des Projektes sind insgesamt 6 berufliche Schulen beteiligt (Belgien, Deutschland, Italien, Polen, Ungarn und die Türkei). Alle Partner fertigen ihr eigenes programmierbares Fahrzeug mit dem zugehörigen Roboter an, die in Begegnungstreffen miteinander abgestimmt werden. Der anwendungsbezogene Algorithmus des Robotik-Programms wird bei einem gemeinsamen Workshop bei der Fa. Krones entwickelt und kommt bei allen national gefertigten Modellen zum Einsatz. Bei der Firma Krones t soll auch die Abschlussveranstaltung mit dem Testlauf aller national angefertigten Produkte stattfinden. WER? Klasse…

Weiterlesen Weiterlesen

Explaining Europe – Entwicklung von (digitalen) Lehr- und Lernmaterialien über Europa (2019-2022)

Explaining Europe – Entwicklung von (digitalen) Lehr- und Lernmaterialien über Europa (2019-2022)

Die Teilnehmer der BO Regensburg, des Gymnázium Ľudovíta Štúra Zvolen (Slowakei) und der Zespół Szkół CKU w Gronowie (Polen) entwickeln gemeinsam über die Projektlaufzeit hinweg digitale Lehr- und Lernmaterialien (z.B. Erklärvideos, Apps) zu europäischen Themen. WER? Klasse 13 aller Fachrichtungen (Seminarfach)Ansprechpartner: Thomas Kolb (kolb@bo-regensburg.de), Angelika Resch (resch@bo-regensburg.de)