Green Team – Umweltbildung

Green Team – Umweltbildung

Du hast schonmal zuhause ein DIY-Upcycling Projekt gestartet oder bist aktiv bei Fridays for future dabei?
Du machst dir Gedanken über die Umweltverträglichkeit deines Einkaufsverhaltens, deiner Ernährung oder deiner Fortbewegungsmittel?
Du willst auch über den Tellerrand hinwegsehen und erfahren, welche Projekte es international in Sachen Umweltschutz gibt?
Es schreckt dich nicht ab, im Müllcontainer die Abfälle zu analysieren oder auf Standfahrrädern für Naturprojekte zu schwitzen?
Du willst, dass unsere Schule nachhaltiger wird?
Dann bist du bei uns im Green Team herzlich willkommen!
Lass´ dich als Umweltsprecher*in aufstellen und setz´ dich im Green Team dafür ein, dass eure Nachhaltigkeitsziele auch umgesetzt werden!
Profitiere von Vorträgen und Exkursionen und bringe dich mit deinen Ideen, deinem eigenen Know-How und Engagement ein.
Wer sind die Umweltsprecher*innen?
Ähnlich wie die Klassensprecher*innen gibt es die Umweltsprecher*innen in jeder Klasse. Es melden sich zu Beginn des Schuljahres 1-2 Freiwillige pro Klasse dafür, die unsere Schule auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit verändern wollen.
Die Umweltsprecher*innen-Treffen finden ca. 4 Mal im Schuljahr, während der Unterrichtszeit, statt. Die Teilnehmer*innen werden dafür vom Unterricht befreit.
Was ist das Green Team?
Aus dem Kreis der Umweltsprecher*innen dürfen sich Schüler*innen für die Projektleitung melden – das Green Team. Die Mitglieder des Green Teams treffen sich regelmäßig (persönlich oder online), um die Projekte zur Nachhaltigkeit an unserer Schule zu planen, zu steuern und gemeinsam mit den anderen Umweltsprecher*innen umzusetzen. Dabei werden sie von einigen Lehrkräften unterstützt.

Was springt dabei für dich raus?
Zunächst einmal Mitbestimmung über die Nachhaltigkeit unserer Schule.
Aber auch die Zusammenarbeit und der Gedankenaustausch mit Mitschüler*innen aus allen Jahrgangsstufen und Ausbildungsrichtungen unserer Schule und auch mit externen Akteuren.
Bei besonders engagierter Mitarbeit im Green Team bekommst du ein Zertifikat unserer Schule über deine Aktivitäten im Green Team. Für Universitäten, Ausbildungsbetriebe und Stipendien kann ein solcher Nachweis deiner außerunterrichtlichen Tätigkeiten ein überzeugendes Argument sein, genau dich anzunehmen.
Außerdem bekommst du auch „Fame“ – wir sind mit unseren Aktionen regelmäßig auf der Startseite der Schulhomepage, in der Zeitung oder im Regionalfernsehen vertreten.

Aktionen im letzten Schuljahr:

Gestaltungswettbewerb „Pimp my Mülleimer“ mit einer Alpaka-Wanderung als Hauptgewinn
Vogelfütterung auf dem Schulhof
Handysammelaktion zu Gunsten des NABU e.V.
Workshop zum Thema „nachhaltiges Badezimmer“
Umfrage und Studie zum Thema „Abfallentsorgung im Klassenzimmer“
Energie wird Natur – Radln für Naturprojekte
Auszeichnung zur Grenzenlos-Schule – Globales Lernen zum Thema Nachhaltigkeit
Auszeichnung zur Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule

Ansprechpartnerin: Marlen Baselau (StRin) baselau@bo-regensburg.de